Newsletter Newsletter An- und Abmeldung:


Name: E-Mail:  oder 

Glasversicherung

Zerbrechliches gut versichern!

Siegel: Goldwert Siegel: Proven Expert

Eine Glasversicherung ersetzt Schäden, die im Haushalt schnell entstehen können. Fensterscheiben zerbrechen, wenn der Wind sie zuschlägt. Cerankochfelder reißen durch unachtsames Fallenlassen von schweren Gegenständen. Ist so ein Missgeschick geschehen, müssen die zerbrochenen Flächen umgehend ersetzt werden. Das dafür nötige „Kleingeld“ muss Ihnen sofort zur Verfügung stehen, ein Aufschub der Reparatur ist selten möglich. Ohne Zusatzversicherung kann das ein teures Vergnügen werden.

 

Eine Glasversicherung kostet für eine Wohnung oder ein Haus bis 200 qm z. B. nur 34 Euro jährlich. Man kann Glas auch in die Hausratversicherung integrieren. Welche Hausratversicherungen Kombipakete anbieten, kann Ihnen Ihr Experte vor Ort genau erklären. Oder fordern Sie online einen unverbindlichen Glasversicherung Vergleich an – so finden Sie eine geeignete Glasversicherung.


Vergleichsrechner

Glasversicherung

Exklusive Produktinfos

Hier erhalten Sie Ihre persönlichen
Informationsunterlagen und

  • Ihr maßgeschneidertes Angebot
  • Ihren individuellen Produktvergleich
jetzt Infos anfordern!

Kontaktieren Sie einen Experten zum Produkt:
Glasversicherung

Schaden- & Leistungsbeispiele aus der Praxis

Erfolglose Ermittlungen
Nicht alle Mitmenschen haben Respekt vor dem Eigentum anderer, das musste ein Hausbesitzer feststellen, nachdem er nachts durch ein lautes geweckt wurde. Jemand hatte einen Pflasterstein ohne erkennbares Motiv in sein Wohnzimmerfenster geworfen. Die Ermittlungen der Polizei blieben jedoch ergebnislos. Die Schadenhöhe wurde auf 1.100 Euro geschätzt.
Klassiker
Durch Temperaturunterschiede können Glasscheiben sich dehnen. Es treten oft Risse auf, die den Austausch der kompletten Scheibe notwendig machen. Diese unerfreuliche Erfahrung mussten schon viele Menschen machen. Die durchschnittliche Schadenhöhe wird auf 450 Euro geschätzt.
Frühjahrsputz
Aus Unachtsamkeit stieß eine Hausfrau beim Fegen der Küche mit dem Besenstiel gegen das Küchenfenster. Die Scheibe brach und musste aufgrund der Witterung rasch ausgewechselt werden. Die Schadenhöhe wurde auf 200 Euro geschätzt.
Unwetter
Ein großes Dachflächenfester eines Hauses wurde bei einem starken Unwetter von Ästen und Hagel durchschlagen. Der Austausch der Glasscheibe war aufgrund der Größe und der Lage des Fensters sehr schwierig. Die Schadenhöhe wurde auf 750 Euro geschätzt.

Videos über Glasversicherung

Erklärung mit Prioritäten




Oft empfehlenswert für folgende Zielgruppen

Produkt-Know-How

Ersetzt eine Glasversicherung im Schadensfall den Zeitwert oder den Neuwert?
Die Glasversicherung ersetzt (wie die Hausratversicherung) den Neuwert. Wenn zum Beispiel ein Cerankochfeld schon älter ist und es durch Unachtsamkeit zu Bruch geht, bekommt man von der Glasversicherung trotzdem den Neuwert ersetzt!
Welche Gefahren und Schäden sind versichert?
Erstattet eine Glasversicherung z.B. auch Schäden die durch eigene Unachtsamkeit entstanden sind?
Bei der Glasbruchversicherung handelt es sich um eine „Allgefahren-Versicherung“. D.h. es ist jede Ursache des Glasbruchs
versichert. Ein Schaden der VORSÄTZLICH verursacht wurde, ist natürlich NICHT versichert. Alle anderen Ursachen (Fahrlässigkeit, grobe Fahrlässigkeit etc.) sind bei den meisten Bedingungswerken versichert. Beim Glasschaden ist wichtig, das wirklich ein Bruch / Sprung im Glas vorhanden ist: Als Glasbruch gilt das vollständige Brechen des Glases durch die komplette Dicke.
Für wen ist die Versicherung?
Sinnvoll für alle, deren Gebäude/Wohnungen mit Glasfassaden,
großen Einzelscheiben, Spiegelfl ächen oder Vitrinen ausgestattet
sind.
Was ist versicherbar?
Am Gebäude: Fertig eingesetzte oder montierte Scheiben,
Platten und Spiegel aus Glas von Fernstern, Türen, Balkonen,
Terrassen, Wänden, Wintergärten, Veranden, Loggien, Wetterschutzvorbauten und Dächern.

Im Gebäude/Mobiliar: Glasscheiben und -platten von Bildern, Schränken, Stand-, Wand und Schrankspiegeln sowie
Innentürverglasungen und Duschkabinen etc.
Welche Gefahren und Schäden sind u.a. nicht versichert?
• Beschädigungen der Oberflächen oder Kanten von Glasflächen wie z.B. Schrammen, Muschelausbrüche oder auch Kratzer
• Mehrscheiben-Isoliergläser, die aufgrund undichter Randverbindungen „blind werden“
• Hohlgläser
• Photovoltaikanlagen (nur bei zusätzlicher Versicherung)
• Krieg, Innere Unruhen, Kernenergie
Tel. 08031 22 00 380   E-Mail info@die-wirtschaftsexperten.de | impressum | datenschutz |  © 2010 - 2017 DIE WIRTSCHAFTSEXPERTEN e.K.
DIE WIRTSCHAFTSEXPERTEN e.K. hat 5,00 von 5 Sterne | 84 Bewertungen auf ProvenExpert.com